Hawesko: Exklusivvertrieb von Catena

Veröffentlicht von admin | Allgemein | 14.Mai.2009

Die Hawesko Holding AG (HAW GR, HAWG.DE, DE0006042708) gibt bekannt, dass ihre Tochtergesellschaft CWD Champagner- und Wein-Distributionsgesellschaft die Rechte für den Exklusivvertrieb der Weine der Bodega Catena Zapata in Deutschland erhalten hat. Die Vertriebspartnerschaft mit dem renommierten argentinischen Produzenten beginnt am 20. Juli 2009. Bodega Catena Zapata produziert eine Reihe erstklassiger Weine unter dem Namen Catena, u.a. Nicolás Catena Zapata, Catena Zapata Malbec Argentino und Catena Zapata Adrianna Vineyard Malbec. Diese Gewächse werden von der Fachzeitschrift The Wine Advocate regelmäßig mit mehr als 90 Punkten bewertet. Die erhaltenen Rechte umfassen ebenfalls die Catena-Weine unter dem Namen Alamos. Der Hawesko-Gruppe ist es damit gelungen, ihre Produktpalette um die Erzeugnisse eines weiteren Spitzenwinzers mit weltweitem Renommee zu bereichern.

Nicolás Catena, Enkel eines Einwanderers aus den italienischen Marken, perfektionierte in jahrelangen Versuchen die Kunst des Weinanbaus in den Anden in Höhen bis über 1.400 Metern unter Ausnutzung des jeweils besten lokalen Mikroklimas. Heute zählen seine Weine zu den besten der Welt und für das Decanter Magazine ist er 2009 der “Man of the Year”.

Die Hawesko Holding AG ist führender Anbieter von qualitativ hochwertigen Weinen und Champagnern. Im Geschäftsjahr 2008 erzielte sie – über ihre drei Vertriebskanäle Weinfacheinzelhandel (Jacques’ Wein-Depot), Großhandel (Wein Wolf und CWD Champagner- und Wein-Distributionsgesellschaft) und Versandhandel (insbesondere Hanseatisches Wein- und Sekt-Kontor) – einen Umsatz von € 339 Mio. und beschäftigte rund 614 Mitarbeiter. Die Hawesko Holding AG wurde 2009 in einer von der internationalen Managementberatung BBDO Consulting und dem Lehrstuhl für innovatives Markenmanagement der Universität Bremen erstellten Studie, die dem “Best Marketing Company Award” zugrunde liegt, unter die 6 deutschen börsennotierten Unternehmen mit der besten Marktorientierung gerechnet. Die Aktien der Hawesko Holding AG werden außer an der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Weitere Informationen über Bodega Catena Zapata sind unter http://www.catenawines.com erhältlich.

Leave a Reply