DC PFALZ: Pfälzer Tropfen mit typischem Geschmacksbild

Veröffentlicht von admin | Weinberg und Keller | 2.Oktober.2010

Silberstreif am Weinhorizont

Pfälzer Weine gibt es viele, doch die typischen Vertreter erkennt man auf Anhieb: Zwei Buchstaben und eine markante Silberkapsel weisen den Weg zu den typischen Pfälzer Gewächsen. DC PFALZ ist ein neues Gütezeichen für sortentypische und streng geprüfte Pfälzer Gewächse. DC PFALZ-Weine – die Abkürzung steht für Districtus Controllatus PFALZ – sind immer trocken und fruchtig und passen deshalb bestens zu vielen Anlässen und noch mehr Speisen. Das Erkennungsmerkmal für DC PFALZ ist die glänzende Silberkapsel mit dem schwarzen DC PFALZ Logo. Die Kapsel sorgt für den hohen Wiedererkennungswert und symbolisiert zugleich die Wertigkeit der Weine. Für den Verbraucher bieten die Weine mit der Silberkapsel als Erkennungszeichen eine konstant hochwertige und kontrollierte Qualität und erleichtern die Auswahl am Supermarkt-Regal.

Die ersten Pfälzer Weine mit der Gütezeichen DC PFALZ kamen 2005 auf den Markt, inzwischen sind mehr als 1,5 Millionen Flaschen mit der markanten Silberkapsel verkauft. Vor der Markteinführung durchlaufen alle DC Pfalz Weine eine strenge sensorische Kontrolle. So werden die Weinqualität und die Einhaltung des festgelegten Sortenprofils garantiert. Erfahrene Fachleute, die das Anforderungsprofil von DC PFALZ bestens kennen, suchen nach frisch-fruchtigen Weißweinen und harmonischen Rotweinen. DC PFALZ Weine müssen regionaltypisch und trocken ausgebaut sein.

Als Profilsorten wurden die fünf wichtigen Rebsorten Riesling, Dornfelder, Weiß-, Grau- und Spätburgunder ausgewählt. Die Weine sollen durch ihre feine Frucht und gehaltvolle Aromatik das Geschmackserlebnis Pfalz für die Verbraucher erlebbar machen. Schon in den ersten Jahren nach Markteinführung haben mehr als 40 Weingüter und Genossenschaften die Vorteile des Konzeptes erkannt. Bis heute tragen mehr als 1,5 Millionen Flaschen die silberne Gütekapsel und sorgen für steigende Absatzzahlen bei den teilnehmenden Betrieben. Weitere Informationen über DC PFALZ erhalten Sie auf der Internetseite: www.dcpfalz.de

Leave a Reply